SPD Bruchköbel

Impressum / Haftungsausschluss / Datenschutzerklärung

Impressum:

Angaben gemäß § 5 TMG:

SPD Ortsverein Bruchköbel

Norbert Viehmann

Bogenstraße 36

63486 Bruchköbel

Kontakt:

Telefon: 06181–740522

eMail: kontakt(at)spd-bruchkoebel.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Norbert Viehmann

Gültigkeitsbereich:

Die oben- und nach­ste­hen­den Angaben gel­ten  für die Internetpräsenzen unter den Adressen

www.spd-bruchkoebel.de sowie wahl.spd-bruchkoebel.de

Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken:

Ein herz­li­ches Dankeschön für die Gruppen- und Kandidatenfotos zur Kommunalwahl 2016 geht an Lisa Kleiß.

Die Urheberrechte des Fotos von Rathaus, Altem Rathaus und Jakobuskirche in Bruchköbel hält Rudolf Stricker.

 

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eige­ne Inhalte auf die­sen Seiten nach den all­ge­mei­nen Gesetzen ver­ant­wort­lich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht ver­pflich­tet, über­mit­tel­te oder gespei­cher­te frem­de Informationen zu über­wa­chen oder nach Umständen zu for­schen, die auf eine rechts­wid­ri­ge Tätigkeit hin­wei­sen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den all­ge­mei­nen Gesetzen blei­ben hier­von unbe­rührt. Eine dies­be­züg­li­che Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer kon­kre­ten Rechtsverletzung mög­lich. Bei Bekanntwerden von ent­spre­chen­den Rechtsverletzungen wer­den wir diese Inhalte umge­hend ent­fer­nen.

Haftung für Links

Unser Angebot ent­hält Links zu exter­nen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir kei­nen Einfluss haben. Deshalb kön­nen wir für diese frem­den Inhalte auch keine Gewähr über­neh­men. Für die Inhalte der ver­link­ten Seiten ist stets der jewei­li­ge Anbieter oder Betreiber der Seiten ver­ant­wort­lich. Die ver­link­ten Seiten wur­den zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mög­li­che Rechtsverstöße über­prüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkenn­bar. Eine per­ma­nen­te inhalt­li­che Kontrolle der ver­link­ten Seiten ist jedoch ohne kon­kre­te Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumut­bar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen wer­den wir der­ar­ti­ge Links umge­hend ent­fer­nen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstell­ten Inhalte und Werke auf die­sen Seiten unter­lie­gen dem deut­schen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außer­halb der Grenzen des Urheberrechtes bedür­fen der schrift­li­chen Zustimmung des jewei­li­gen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien die­ser Seite sind nur für den pri­va­ten, nicht kom­mer­zi­el­len Gebrauch gestat­tet. Soweit die Inhalte auf die­ser Seite nicht vom Betreiber erstellt wur­den, wer­den die Urheberrechte Dritter beach­tet. Insbesondere wer­den Inhalte Dritter als sol­che gekenn­zeich­net. Sollten Sie trotz­dem auf eine Urheberrechtsverletzung auf­merk­sam wer­den, bit­ten wir um einen ent­spre­chen­den Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen wer­den wir der­ar­ti­ge Inhalte umge­hend ent­fer­nen.

 

Datenschutzerklärung:

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, ins­be­son­de­re der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

SPD Ortsverein Bruchköbel
Norbert Viehmann
Bogenstraße 36
63486 Bruchköbel

Telefon: 06181–740522

eMail: kontakt(at)spd-bruchkoebel.de

Ihre Betroffenenrechte

Unter den ange­ge­be­nen Kontaktdaten unse­res Datenschutzbeauftragten kön­nen Sie jeder­zeit fol­gen­de Rechte aus­üben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespei­cher­ten Daten und deren Verarbeitung,
  • Berichtigung unrich­ti­ger per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten,
  • Löschung Ihrer bei uns gespei­cher­ten Daten,
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten auf­grund gesetz­li­cher Pflichten noch nicht löschen dür­fen,
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung ein­ge­wil­ligt haben oder einen Vertrag mit uns abge­schlos­sen haben.

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, kön­nen Sie diese jeder­zeit mit Wirkung für die Zukunft wider­ru­fen.

Sie kön­nen sich jeder­zeit mit einer Beschwerde an die für Sie zustän­di­ge Aufsichtsbehörde wen­den. Ihre zustän­di­ge Aufsichtsbehörde rich­tet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mut­maß­li­chen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nicht­öf­fent­li­chen Bereich) mit Anschrift fin­den Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Zwecke der Datenverarbeitung durch die ver­ant­wort­li­che Stelle und Dritte

Wir ver­ar­bei­ten Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten nur zu den in die­ser Datenschutzerklärung genann­ten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer per­sön­li­chen Daten an Dritte zu ande­ren als den genann­ten Zwecken fin­det nicht statt. Wir geben Ihre per­sön­li­chen Daten nur an Dritte wei­ter, wenn:

  • Sie Ihre aus­drück­li­che Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erfor­der­lich ist,
  • die Verarbeitung zur Erfüllung einer recht­li­chen Verpflichtung erfor­der­lich ist,

die Verarbeitung zur Wahrung berech­tig­ter Interessen erfor­der­lich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein über­wie­gen­des schutz­wür­di­ges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir hal­ten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir spei­chern Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genann­ten Zwecke erfor­der­lich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vor­ge­se­he­nen viel­fäl­ti­gen Speicherfristen vor­se­hen. Nach Fortfall des jewei­li­gen Zweckes bzw. Ablauf die­ser Fristen wer­den die ent­spre­chen­den Daten rou­ti­ne­mä­ßig und ent­spre­chend den gesetz­li­chen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Erfassung all­ge­mei­ner Informationen beim Besuch unse­rer Website (Log-Files)

Wenn Sie auf unse­re Website zugrei­fen, wer­den auto­ma­tisch mit­tels eines Cookies Informationen all­ge­mei­ner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Log-Files) beinhal­ten etwa fol­gen­de Daten:

  • Besuchte Website(s)
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesen­de­ten Daten (in Byte)
  • Quelle/Verweis, von wel­chem Sie auf die Seite gelang­ten (Referrer URL)
  • Verwendeter Webbrowser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Hostname des zugrei­fen­den Rechners
  • Domainnamen des Internet-Service-Providers (ISP)
  • Verwendete IP-Adresse (ggf.: in anony­mi­sier­ter Form)
  • u. Ä.

Hierbei han­delt es sich aus­schließ­lich um Informationen, die keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulas­sen.

Diese Informationen sind tech­nisch not­wen­dig, um von Ihnen ange­for­der­te Inhalte von Webseiten kor­rekt aus­zu­lie­fern und fal­len bei Nutzung des Internets im Allgemeinen zwin­gend an. Sie wer­den ins­be­son­de­re zu fol­gen­den Zwecken ver­ar­bei­tet:

  • Sicherstellung eines pro­blem­lo­sen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Sicherstellung einer rei­bungs­lo­sen Nutzung unse­rer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -sta­bi­li­tät sowie
  • zu wei­te­ren admi­nis­tra­ti­ven Zwecken.

Die Verarbeitung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten basiert auf unse­rem berech­tig­ten Interesse aus den vor­ge­nann­ten Zwecken zur Datenerhebung. Wir ver­wen­den Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu zie­hen. Empfänger der Daten sind nur die ver­ant­wort­li­che Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter. Eine Zusammenführung die­ser Daten mit ande­ren Datenquellen wird nicht vor­ge­nom­men. Wir behal­ten uns vor, diese Daten (Server-Log-Files) nach­träg­lich zu prü­fen, wenn uns kon­kre­te Anhaltspunkte für eine rechts­wid­ri­ge Nutzung bekannt wer­den.

Anonyme Informationen die­ser Art wer­den von uns ggfs. sta­tis­tisch aus­ge­wer­tet, um unse­ren Internetauftritt und die dahin­ter­ste­hen­de Technik zu opti­mie­ren.

Cookies

Wie viele ande­re Webseiten ver­wen­den wir auch so genann­te „Cookies“. Cookies sind klei­ne Textdateien, die von einem Websiteserver auf Ihre Festplatte über­tra­gen wer­den. Hierdurch erhal­ten wir auto­ma­tisch bestimm­te Daten wie z. B. IP-Adresse, ver­wen­de­ter Browser, Betriebssystem und Ihre Verbindung zum Internet.

Cookies kön­nen nicht ver­wen­det wer­den, um Programme zu star­ten oder Viren auf einen Computer zu über­tra­gen. Anhand der in Cookies ent­hal­te­nen Informationen kön­nen wir Ihnen die Navigation erleich­tern und die kor­rek­te Anzeige unse­rer Webseiten ermög­li­chen.

In kei­nem Fall wer­den die von uns erfass­ten Daten an Dritte wei­ter­ge­ge­ben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten her­ge­stellt.

Natürlich kön­nen Sie unse­re Website grund­sätz­lich auch ohne Cookies betrach­ten. Internet-Browser sind regel­mä­ßig so ein­ge­stellt, dass sie Cookies akzep­tie­ren. Im Allgemeinen kön­nen Sie die Verwendung von Cookies jeder­zeit über die Einstellungen Ihres Browsers deak­ti­vie­ren. Bitte ver­wen­den Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfah­ren, wie Sie diese Einstellungen ändern kön­nen. Bitte beach­ten Sie, dass ein­zel­ne Funktionen unse­rer Website mög­li­cher­wei­se nicht funk­tio­nie­ren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deak­ti­viert haben.

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schüt­zen, ver­wen­den wir dem aktu­el­len Stand der Technik ent­spre­chen­de Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.


Wildcard SSL Certificates

Newsletter

Auf Grundlage Ihrer aus­drück­lich erteil­ten Einwilligung, über­sen­den wir Ihnen regel­mä­ßig unse­ren Newsletter bzw. ver­gleich­ba­re Informationen per E-Mail an Ihre ange­ge­be­ne E-Mail-Adresse.

Für den Empfang des Newsletters ist die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse aus­rei­chend. Bei der Anmeldung zum Bezug unse­res Newsletters wer­den die von Ihnen ange­ge­be­nen Daten aus­schließ­lich für die­sen Zweck ver­wen­det. Abonnenten kön­nen auch über Umstände per E-Mail infor­miert wer­den, die für den Dienst oder die Registrierung rele­vant sind (Beispielsweise Änderungen des Newsletterangebots oder tech­ni­sche Gegebenheiten).

Für eine wirk­sa­me Registrierung benö­ti­gen wir eine vali­de E-Mail-Adresse. Um zu über­prü­fen, dass eine Anmeldung tat­säch­lich durch den Inhaber einer E-Mail-Adresse erfolgt, set­zen wir das „Double-opt-in“-Verfahren ein. Hierzu pro­to­kol­lie­ren wir die Bestellung des Newsletters, den Versand einer Bestätigungsmail und den Eingang der hier­mit ange­for­der­ten Antwort. Weitere Daten wer­den nicht erho­ben. Die Daten wer­den aus­schließ­lich für den Newsletterversand ver­wen­det und nicht an Dritte wei­ter­ge­ge­ben.

Die Einwilligung zur Speicherung Ihrer per­sön­li­chen Daten und ihrer Nutzung für den Newsletterversand kön­nen Sie jeder­zeit wider­ru­fen. In jedem Newsletter fin­det sich dazu ein ent­spre­chen­der Link. Außerdem kön­nen Sie sich jeder­zeit auch direkt auf die­ser Webseite abmel­den oder uns Ihren ent­spre­chen­den Wunsch über die am Ende die­ser Datenschutzhinweise ange­ge­be­ne Kontaktmöglichkeit mit­tei­len.

Kontaktformulare

Treten Sie bzgl. Fragen jeg­li­cher Art per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, ertei­len Sie uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre frei­wil­li­ge Einwilligung. Hierfür ist die Angabe einer vali­den E-Mail-Adresse erfor­der­lich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschlie­ßen­den Beantwortung der­sel­ben. Die Angabe wei­te­rer Daten ist optio­nal. Die von Ihnen gemach­ten Angaben wer­den zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mög­li­che Anschlussfragen gespei­chert. Nach Erledigung der von Ihnen gestell­ten Anfrage wer­den per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten auto­ma­tisch gelöscht.

Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)

Um unse­re Inhalte brow­ser­über­grei­fend kor­rekt und gra­fisch anspre­chend dar­zu­stel­len, ver­wen­den wir auf die­ser Website Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie z. B. Google Webfonts (https://www.google.com/webfonts/). Google Webfonts wer­den zur Vermeidung mehr­fa­chen Ladens in den Cache Ihres Browsers über­tra­gen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unter­stützt oder den Zugriff unter­bin­det, wer­den Inhalte in einer Standardschrift ange­zeigt.

Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst auto­ma­tisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theo­re­tisch mög­lich – aktu­ell aller­dings auch unklar ob und ggf. zu wel­chen Zwecken – dass Betreiber ent­spre­chen­der Bibliotheken Daten erhe­ben.

Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google fin­den Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/

Verwendung von Google Maps

Diese Webseite ver­wen­det Google Maps API, um geo­gra­phi­sche Informationen visu­ell dar­zu­stel­len. Bei der Nutzung von Google Maps wer­den von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erho­ben, ver­ar­bei­tet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google kön­nen Sie den Google-Datenschutzhinweisen ent­neh­men. Dort kön­nen Sie im Datenschutzcenter auch Ihre per­sön­li­chen Datenschutz-Einstellungen ver­än­dern.

Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eige­nen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten fin­den Sie hier.

Eingebettete YouTube-Videos

Auf eini­gen unse­rer Webseiten bet­ten wir Youtube-Videos ein. Betreiber der ent­spre­chen­den Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besu­chen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube her­ge­stellt. Dabei wird Youtube mit­ge­teilt, wel­che Seiten Sie besu­chen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account ein­ge­loggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen per­sön­lich zuzu­ord­nen. Dies ver­hin­dern Sie, indem Sie sich vor­her aus Ihrem Youtube-Account aus­log­gen.

Wird ein Youtube-Video gestar­tet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sam­meln.

Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deak­ti­viert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit kei­nen sol­chen Cookies rech­nen müs­sen. Youtube legt aber auch in ande­ren Cookies nicht-per­so­nen­be­zo­ge­ne Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies ver­hin­dern, so müs­sen Sie das Speichern von Cookies im Browser blo­ckie­ren.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ fin­den Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Social Plugins

Wir bie­ten Ihnen auf unse­rer Webseite die Möglichkeit der Nutzung von sog. „Social-Media-Buttons“ an. Zum Schutze Ihrer Daten set­zen wir bei der Implementierung auf die Lösung „Shariff“. Hierdurch wer­den diese Buttons auf der Webseite ledig­lich als Grafik ein­ge­bun­den, die eine Verlinkung auf die ent­spre­chen­de Webseite des Button-Anbieters ent­hält. Durch Anklicken der Grafik wer­den Sie somit zu den Diensten der jewei­li­gen Anbieter wei­ter­ge­lei­tet. Erst dann wer­den Ihre Daten an die jewei­li­gen Anbieter gesen­det. Sofern Sie die Grafik nicht ankli­cken, fin­det kei­ner­lei Austausch zwi­schen Ihnen und den Anbietern der Social-Media-Buttons statt. Informationen über die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten in den sozia­len Netzwerken fin­den Sie in den jewei­li­gen Nutzungsbedingungen der ent­spre­chen­den Anbieter. Mehr Informationen zur Shariff-Lösung fin­den Sie hier: https://www.heise.de/ct/artikel/Shariff-Social-Media-Buttons-mit-Datenschutz-2467514.html

Wir haben auf unse­rer Website die Social-Media-Buttons fol­gen­der Unternehmen ein­ge­bun­den: Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, United States / Facebook Germany GmbH, Caffamacherreihe 7, Brahmsquartier, 20355 Hamburg, Deutschland

Änderung unse­rer Datenschutzbestimmungen

Wir behal­ten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzu­pas­sen, damit sie stets den aktu­el­len recht­li­chen Anforderungen ent­spricht oder um Änderungen unse­rer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzu­set­zen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneu­ten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schrei­ben Sie uns bitte eine E-Mail oder wen­den Sie sich direkt an die für den Datenschutz ver­ant­wort­li­che Person in unse­rer Organisation:

Norbert Viehmann

Bogenstraße 36

63486 Bruchköbel

kontakt(at)spd-bruchkoebel.de

 

Die Datenschutzerklärung wurde teil­wei­se mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt und inhalt­lich ange­passt.