Christina Schulze

Christina ist ein kreativer Kopf durch und durch – sie hat zahlreiche Fotos für unsere Kampagne gemacht und aktiv an unserem Wahlprogramm mitgewirkt.
Der Arbeit wegen lebt Christina bereits seit zehn Jahren in Hessen und zog nun nach Bruchköbel. „Bruchköbel ist der Stadt meiner Kindheit so ähnlich, allerdings ist es hier noch schöner.

Christina will sich in der StaVo für Chancengleichheit einsetzen: „Jeder muss gerechte Chancen haben, aktiv am Gesellschaftlichen Leben teilnehmen zu können, ohne Benachteiligung! Dafür müssen wir die Themen Gleichstellung, Inklusion, Integration und Barrierefreiheit angehen.“ Christina verbringt ihre Freizeit gerne in der Natur, besonders im Frühling wandert sie gerne im Main-Kinzig-Kreis. Sie kocht gerne und betreibt Handlettering und Kalligrafie. Der Sprache wegen lernt sie außerdem ungarisch. „In die SPD bin ich eingetreten, weil man etwas für seine Meinung tun muss. Deshalb will ich auch Teil der Stadtverordnetenversammlung werden.

Christina kandidiert für uns auf Listenplatz 5!