Monika Pauly

„Wir müssen nicht nur wissen, was zu tun ist, wir müssen es auch tun!“ Dieses Zitat lebt Monika. Und wie!
Monika ist Ehrenamtlerin durch und durch. Sie ist nicht nur stellvertretende Fraktionsvorsitzende, sondern auch noch Schriftführerin im Ortsverein der SPD Bruchköbel, im Sprecherteam der AG60Plus und Mitglied der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) Main Kinzig. Monika ist Sozialdemokratin von Beginn an und diese Überzeugung lebt sie. Sie setzt sich stets für ausgewogene städtische Finanzen und eine lebenswerte Stadt ein.

Ihr liegt eine gerechte Zukunft für alle Generationen am Herzen, nicht zuletzt deswegen ist sie nach wie vor aktiv bei ver.di, der Bürgerhilfe und seit mehr als 18 Jahren ehrenamtliche Richterin. Aufzuzählen, was Monika noch so alles macht und in ihrem Leben gemacht hat würde den Rahmen sprengen. Aber so viel sei gesagt: von Kräuterkunde über Yoga und skandinavische Krimis ist alles dabei.

Wir freuen uns unglaublich, dass Moni auf Listenplatz 3 der SPD wieder für die StaVo kandidiert!